Kapitel 9.

10.5K 385 58
                                    

Ihr hab so sehr gesagt ich soll weiter schreiben, ich mein mir wurde mit Gummibärchen gedroht und jeder weiß das Essen schwere Waffen sind. Also scheiß ich mal darauf das morgen schule ist xD das lied ist einfach ka weil ich nebenbei yt höre und das gerade kam xD so jz viel spaß im Kapitel.
Pov. Mila
Was wollen wir den im Stark Tower, vor allem was soll ich da ? Ich mein klar da gibt es Zellen, aber würde Tony das zu lassen, er hatte mir ja anscheinend zugehört. Wir landeten und die Avengers stiegen aus. Dann viel ihnen auf das ich mich mit Handschellen schlecht abgurten könnte. Clint kam zu mir und machte mich ab. Er packte mich am Arm und zog mich mit. Gehts auch freundlicher ?

Wir gingen rein und was mir auffiel es war echt modern.
„Willkommen Avengers und Miss Stark" sagte Jarvis. Woher ich ihn kannte, ach.. naja sagen wirs so ich musste in ab und zu runter fahren um an Daten zu kommen. Kurz gesagt ich hab meinen Dad des öfteren mal Gehackt.

„Hey Jarvis, wie gehts!" begrüßte ich die KI wie einen alten Kumpel. „Woher kennst du Jarvis?" fragte Tony verwirrt. „Ach ja du weißt es ja nicht, ich hab dich wenn mir langweilig war öfter mal Gehackt, sowie Shield." Antwortete ich belustigt, nach kurzer Zeit viel mir auf das ich das vielleicht nicht hätte sagen dürfen. Den jeder schaute mich geschockt an, den Shield und Stark waren eigentlich unhackbar, tja was erwarten die von Starks Tochter, das ich strohdumm bin oder was, ne haben sie sich geschnitten.
„Ja schön zu wissen..jedenfalls wirst du hier wohnen für den Rest deines Lebens wahrscheinlich." sagte Tony begeistert. Ich hingegen schaute völlig perplex rein, ich wohne im Tower ? Bei den Avengers ? Für den Rest meines Lebens ?? Oh vergesst es! „Du bekommst Training von Natascha und Clint, Bruce kümmert sich um dein PTBS und ich bin einfach dein Vater" sagte er total glücklich.
„Wie wärs wenn du deine Tochter erstmal nach ihrer Meinung fragst bevor du sowas entscheidest." sagte ich Kühl, worauf hin Tonys Mundwinkel nach unten gingen. „Du sagtest Mira hätte nie zu gelassen das du in eine Zelle kommst. Fury hat mir gesagt das du entweder in ein Hoch Sicherheitsgefängnis kommst oder wir dich mit in den Tower nehmen." sagte er niedergeschlagen. Er hatte es sich wirklich zu Herzen genommen was ich gesagt habe. „Meinet wegen, wo ist mein Zimmer ?" fragte ich leicht genervt. „Ihre Etage ist im 82. Stock Miss Stark." antwortete Jarvis noch vor Tony der Beleidigt in Richtung irgendwo schaute.

Ich grinste und stieg in einen Fahrstuhl. Jarvis brachte mich direkt zu meiner Etage, sie war wundervoll. Ich hatte einen Fernseher, Küche, Ein riesiges Schlafzimmer mit Himmelbett und ein Schönes Bad. Man Tony du hast eine tolle Bude. Das beste war allerdings die Alkohol Theke. Was ich bin Volljährig ich darf trinken ?

Ich fand ein Handy, ein Laptop und eine Kreditkarte. Mehrere Zettel worauf zum Beispiel Sachen standen wie, dass Netflix Passwort für mein eigenen Acc oder Das Wlan Passwort für die Etage. Hach Tony denkt an alles was ein Kind benötigt. Alkohol, Social Media Kram und Essen alles was das Herz begehrt.

Ich ließ mich auf die Couch sinken und bestellte mir erstmal Unmengen an Klamotten, die hälfte schicke ich wahrscheinlich wieder zurück aber das war mir egal.
Ich bestellte viele Sachen von Amazon, dann noch ein paar Bauteile zum Rum Bauen wenn mir was ein fällt. Sagen wirs so ich Belastete die Kreditkarte von Tony ziemlich, aber ich mein im Schadet es echt nicht.

Ich schaute dann erstmal ne Weile Netflix, dann wurde mir Langweilig und ich ging auf den Balkon den es wohl bemerkt auch gab. Ich schaut über New York, wie gern würde ich mich jetzt da unten mit rum Quetschen. Klang komisch ist aber so, ich wollte nicht ewig im Tower sein.

Aber du bist doch nicht alleine. Du hast mich.
Du zählst nicht Loki ausserdem Hasse ich dich weil du mir immer wieder zeigst wie grauenvoll meine Vergangenheit war.
Ja nicht nur deine Vergangenheit wird schlimm sondern deine Gegenwart auch. тоскующий, ржавый
(Sehnsucht, verrostet)
Mein Kopf fing wieder an zu schmerzen, er brannte wieder leicht. Loki ich sags dir hör auf.. ich will nicht wieder willenlos Menschen töten.
Du wirst ja nicht nur Menschen töten Heitert mich sehr auf Danke. Immer wieder gern, aber merk dir die Worte. тоскующий, ржавый
Damit verschwand er wieder aus meinem immer noch brennendem Kopf. Ich wusste nicht das die Wörter so schmerzhaft waren.

Jedenfalls ging ich wieder rein, legte mich auf das Weiche Bett und schlief erstmal ein. Es war ein länger Tag gewesen. „Jarvis weck mich morgen nicht.." murmelte ich noch als ich in einen Traumlosen Schlaf glitt.

So das war das 2. Kapitel heute ich bin fertig und müde vom Schreiben obwohl es erst 22:40 ist aber egal xD soll ich euch weiter Musik oben rein machen. Ich wette ich zeig euch ne menge neuer Lieder aber ich würd auch Wünsche entgegen nehmen ;)
So Gute Nacht ich schlaf erstmal ne Runde, es sind schließlich noch 3 Wochen bis zum Noten Schluss was heißt die Lehrer machen wieder übelst Stress 🙄
So jz aber Licht aus und Nacht!

Mila Stark ~ Tonys Tochter (Marvel ff)Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt